Eigenproduktion - noch 9 Vorstellungen wegen des großen Erfolges
Di/Mi 12./ 13., 19./   27. Oktober, 20 h & Zyklus 2 x Sophokles So 17./24./31. Oktober, 18 h

KÖNIG ÖDIPUS

von Sophokles


Der erste Krimi der Weltliteratur, 2500 Jahre alt: Der kluge Ödipus, der besser als jeder andere Rätsel entschlüsseln kann, sucht mit detektivischem Eifer den Mörder seines Vorgängers. Nur wenn dieses Verbrechen aufgeklärt wird, kann sich die Stadt von der Pest befreien, so heißt der Orakelspruch. Königin Iokaste will von Sehersprüchen, die unentrinnbares Schicksal verkünden, nichts wissen. Doch sie kann Ödipus nicht von seiner unerbittlichen Zeugen- und Beweis-suche, seinem unbedingten Streben nach Wahrheit abhalten. Gibt es Schuld ohne Begreifen?
Der Weg führt in die gemeinsame Vergangenheit und an den Abgrund der Zerstörung ihrer bisherigen Welt.

Mit Karoline Gans, Dana Proetsch, Matthias Messner und Markus Schöttl

Inszenierung/Raum: Nicole Metzger und Peter Pausz
Kostüm: superated costume design in Zusammenarbeit mit Pebelle
Fotos: Barbara Pálffy

Fotos: Barbara Pálffy
2010-02-12-dipus-spielrau
2010-02-12-oedipus4-spielr
2010-02-12-oedipus3-spielr