EHEMALIGER KINOSAAL:

ca. 180m2, d.i. Breite ca. 8,30 m, davon max. 5,50 m für Dekos mgl., Tiefe je nach Bestuhlung; Raumhöhe 3,90m bis 4,78m  (gekuppelt), flexible Raumbühne, flexible Bestuhlung für max. 126 Zuschauer (2 Rollstuhlplätze), je nach Bühnenraumgestaltung max. 14 Logenplätze,

  • Licht: Scheinwerferkonstruktion an der Decke, Lichtsteuerpult etc element , dzt. ca 70 Scheinwerfereinheiten bis 1 KW in diversen Ausführungen
  • Ton: Steuerpult Mix Wizard 14:4:2; Zuspielung CD Denon DCD 635.

STUDIO:

60m2, 3,40m hoch, flexible Raumbühne, flexible Bestuhlung für 30 Zuschauer (2 Rollstuhlplätze), Holzschiffboden, Tageslicht möglich, Scheinwerferkonstruktion an der Decke, Lichtsteuerpult ADB Tango, 24 Regelkreise à 2 KW, ca. 30 Scheinwerfereinheiten bis 1 KW in diversen Ausführungen.

In beiden Räumen Zuschauertribünen oder Bühnenaufbauten mit Podesten in verschiedenen Höhen möglich.

FOYER-BAR-GALERIE:

ca.65 bzw.110m2, Sessel und Tische, Betrieb nur in Verbindung mit Theaterveranstaltungen oder Vernissagen, Galerieschienensystem im Gang für Wechselausstellungen.