Vernissage 5. Mai 17 h
SPIELRAUM-GALERIE

HERZBLUT
„Herzscheiße und andere Interpretationen von Gefühlswelten."
Ein Experiment, abstrakte Gefühle in plakative Bilderwelten zu übertragen.
Das Spiel einer jungen Künstlerin: Traditionsromantik versus Popart in gekonnter Mixtur kalligraphischer Elemente.

Bilder in Acryl auf Leinwand von Jedida Jell-Paradeiser

Die Ausstellung ist ab 27. April jeweils eine Stunde vor den Vorstellungen geöffnet!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen