Gastspiel
Sonntag, 12. November, 20 h

SCHRÄGE LIEDER AUS DEN PARALELLEN WELTEN
Danièle Lipp singt liederliche Texte von Anselm Eder, wobei letzterer sie auch noch begleitet.

Verschiedene Studienaufenthalte z.B. in Oberösterreich (8 klassige Volksschule), den U.S.A. (mehrsprachige Kongresse) und Skandinavien (einsilbige Universitäten) gruben tiefe Furchen in Anselm Eders sonst so unbeschwertes Dasein. Danièle Lipp, Musikwissenschafterin, ist von allen multiplen Persönlichkeiten die multipelste. Singt daher allein im Chor. Hat katalanische Wurzeln und auch sonst diverse Vergangenheiten.

Karten: Euro 10,-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen