Vor der Premiere
Samstag, 21. April, 20 h
LUST AUF ... SCHULD UND SÜHNE?

Einführungsabend zur Premiere der neuen Eigenproduktion von und mit Gerhard Werdeker, der Dostojewskijs Roman für die Bühne eingerichtet hat

. Hintergrundinformationen, Audio- und Videoausschnitte, Gespräche mit dem Ensemble bringen uns den "größten Kriminalroman der Weltliteratur" nahe.
Anschließend gibt es im Foyer einen kleinen Imbiss und Gelegnheit für Gespräche!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen